Wohlriechendes Veilchen

Viola odorata

Das Duftveilchen ist, wie der Name schon sagt, vor allem wegen seines süßen Dufts bekannt. Es steht gern an lichten bis halbschattigen Plätzen und fühlt sich unter sommergrünen, nicht zu dicht stehenden Sträuchern im Garten sehr wohl. In der freien Natur ist es oft an Waldrändern und lockeren Gebüschen zu finden.

Phasen

Phase 3 - Image
Phase 3 - Icon
Blühbeginn
Die ersten Pflanzen beginnen zu blühen.